CDU-Landtagskandidat Andreas Sturm diskutiert mit Experten für erneuerbare Energien

„Energiewende“, „Wasserstoff“, „Photovoltaik“, „Windenergie“, „Energie-Blackout“ – das sind Schlagworte in der aktuellen Diskussion um die Energieversorgung der Zukunft. CDU-Landtagskandidat Andreas Sturm diskutiert mit dem Geschäftsführer des Landesverbands Erneuerbarer Energien NRW Christian Mildenberger über die aktuellen Entwicklungen und Zukunftschancen im Energiebereich. Als ehemaliger Brühler Gemeinderat ist Christian Mildenberger in der Region verwurzelt und kennt die Situation der erneuerbaren Energien vor Ort genau.
Die Online-Diskussion findet am Donnerstag, 14. Januar 2020 um 20 Uhr auf ZOOM statt und wird gleichzeitig auf der Facebook-Seite @andreassturmcom übertragen.

Der Zugangslink für ZOOM lautet:
https://us02web.zoom.us/j/87215836970?pwd=dzNUVzRXdTl3Z1NvNGVaTUpvUWFTdz09
Meeting-ID: 872 1583 6970
Kenncode: 776939

« Wasserstoff-Campus Eppelheim wichtiges Zukunftsprojekt Die Energieversorgung der Zukunft »